Seite drucken | KontaktImpressum
Objekt-Schnellsuche:
Brachflächen & Leerstände
in der Meininger Innenstadt
Startseite
Lage und Bedeutung
Grundstücke/Objekte
Sanierungsbüro
Wettbewerbe Projekte Aktionen
» Wettbewerbe
  »   Schwabenberg Töpfemarkt
  »   Ideenfindung Schlossgasse 11
  »   Mittelmühle "Zukunft Planen"
» Vorhandene Planungen
Presse
Downloadbereich
Links

Ideen- und Realisierungswettbewerb im Rahmen der Thüringer Projektinitiative "Genial Zentral" 2006:

Die Thüringer Projektiniatiative "Genial Zentral - Unser Haus in der Stadt"  befasst sich seit 2002 mit der Problematik neu zu ordnender und zu gestaltender zukunftsfähiger Innenstadtquartiere.  

Auf ausgesuchten schwierigen innerstädtischen Arealen sollen zeitgemäße Gestaltungsvorschläge zur Neuordnung städtebaulicher Teilquartiere gefunden werden. Ziel ist es, vornehmlich junge Familien in die Altstadt zu holen und ihnen hier eine Perspektive als Alternative zum "Bauen auf der Grünen Wiese" zu bieten.

In Meiningen kristallisierte sich sehr schnell das mittelalterliche Stadtquartier südlich der Stadtkirche heraus, das bis zur politischen Wende 1990 noch komplett bebaut war. Ein Großteil der Gebäude musste jedoch wegen seines desolaten Bauzustandes Mitte der 1990er Jahre  bzw. Anfang des neuen Jahrtausends abgebrochen werden. In der Folge entstand eine sehr inhomogene und perforierte Struktur, die dringend einer Neuordnung und Lückenschließung bedarf.

Die Auslobung des Wettbewerbs erfolgte gemeinsam durch die Stadt Meiningen sowie die Wohnungsbaugesellschaft Meiningen mbH europaweit in einem Bewerbungsverfahren, an dem sich 196 Büros und Architekten beteiligt haben. Aus diesen Bewerbern wurden 25 Büros ausgewählt. Von den 19 anonym eingereichten Arbeiten wurden 17 zum einstufigen Verfahren zugelassen. Im Ergebnis ging der 2. Preis an das Meininger Büro Caspari Architekten & Ingenieure.

Interessant ist im Ergebnis der Spannungsbogen aus mittelalterlicher Bausubstanz und zeitgemäßer Architektur- und Formensprache, die dem Quartier die Chance gibt, sich für zukünftige Wohn- und Lebensanforderungen zu rüsten.

2 Grundstücke im Teilgebiet 2 (Reussengasse 12 und 14) sind noch zur individuellen Neubebauung zu haben und warten auf ihre neuen Besitzer.

Fördermöglichkeiten sind im Rahmen der Wohnungsbauförderung sowie über Abschreibungen gegeben.

Modell


Fassaden MFH Hofseite
GR Mehrfamilienhäuser


Fassaden Einfamilienhäuser

GR Einfamilienhäuser

GR  Einfamilienhäuser

GR  Einfamilienhäuser
 
 
 
 
Impressum | Kontakt | Seite drucken

© 2014 Stadt Meiningen