Haus zu verschenken!

Neu-Ulmer Straße 37

Bestand:

Neu-Ulmer Straße 37
Kataster:

Lageplan: >größere Ansicht anzeigen


Größere Kartenansicht
Beschreibung:

Dieses Haus ist ein Einzeldenkmal. Gesucht sind Liebhaber, Immobilienprofis und Denkmalschützer. Der Eigentümer verschenkt das Gebäude - lediglich für das Grundstück wird ein Kaufpreis in Höhe von 35.000,00 € (Bodenrichtwert) verlangt.

Das Fachwerkhaus mit Klinkerfassade wurde um 1880 erbaut. Die Wohnfläche beträgt 320 m², die sich über drei Etagen erstreckt. Das Grundstück hat eine Fläche von 687 m².

Die Immobilie ist altstadtnah gelegen und stark sanierungsbedürftig. Ihre Lage im Sanierungsgebiet ermöglicht die Einbeziehung von Städtebaufördermitteln in die Finanzierung der Sanierung. Weiterhin können erhöhte Abschreibungen nach § 7 i EstG oder § 7 h EstG genutzt werden. 

 

Seite drucken X Fenster schließen!