Dieses Objekt eignet sich hervorragend für eine Bauherrengemeinschaft...

Fischergasse 11 in Meiningen

Bestand:

Fischergasse 11 in Meiningen
Kataster:

Fischergasse 11 in Meiningen
Besonderheiten bzw. Bebauungsvorschlag:

Fischergasse 11 in Meiningen
Lageplan: >größere Ansicht anzeigen


Größere Kartenansicht
Beschreibung:

Das 3-geschossige Fachwerkhaus wurde als straßenseitiges Wohngebäude zu einem sich anschließenden Handwerksbetrieb genutzt. Im rückwärtigen Bereich schließen sich weitere Fachwerkgebäude mit Laubengängen sowie verschiedene Werkstattgebäude an. Durch eine sinnvolle Entkernung könnten großzügige Freiräume geschaffen werden, die das gesamte Anwesen sehr attraktiv für innerstädtisches Wohnen und arbeiten in historischer Hülle machen würde.

Die gemeinsame Realisierung der Sanierung im Rahmen einer Bauherrengemeinschaft (bis zu 3 Bauherren) ist eine weitere Möglichkeit, die erforderlichen Kosten zu stemmen.

Es ist weiterhin denkbar, dass bis zu drei Eigentümer das weitläufige Anwesen  gemeinsam entwickeln, sanieren und bewohnen- drei völlig separate Wohnbereiche in drei einzelnen Gebäuden sind möglich. Von der Fischergasse aus könnte man über eine Toreinfahrt aufs Grundstück gelangen- die Platzverhältnisse sind jedoch als PKW- Zufahrt sehr beengt, so dass auch eine rückwärtige Zufahrt über die Schweizergasse ins Auge zu fassen wäre.

Insgesamt befindet sich das gesamte Objekt in einem sanierungswürdigen Zustand. Seine Lage im Sanierungsgebiet ermöglicht den Einsatz von Fördermitteln.

Die innerstädtische Lage bietet kurze Wege zu allen Einrichtungen des täglichen Bedarfs, zu Bildungs-, Kultur- und Sporteinrichtungen sowie zu den regionalen und überregionalen Verkehrswegen.

Grundstücksgröße: ca. 660 m²

Verkaufspreis: Verhandlungsbasis: 90T€(Bodenrichtwert: 77 €/m² Grundstücksfläche = 50,8T€).

Mögliche Nutzung: Wohnen- auch in Verbindung mit Dienstleistung oder Handwerk.

Ein 2013 erarbeitetes Modernisierungsgutachten kann zur Verfügung gestellt werden.

Es beinhaltet folgende Schwerpunkte:

Maßliche und technische Bestandsaufnahme

Schadkartierung 

Holzzustandsgutachten

Entwurfspläne zu späterer Nutzung.  

Informieren Sie sich bitte umfassend zu möglichen Förderungen oder rufen Sie uns an und lassen Sie sich persönlich durch unsere Mitarbeiterinnen beraten. Telefon: 03693 505650

Seite drucken X Fenster schließen!